Dienstag, 26. März 2013

Pfälzer Weinsteig, Tag 3

Der dritte Tag auf dem lausig kalten Weinsteig. Der wirklich schöne Weg heute brachte uns auf den Weinbiet und an ungewöhnlichen Steinformationen und Figuren vorbei. Da gab es zum einen den Steinhai...naja, der Hai war nur schwer zu erkennen, deswegen war das Schild sehr sinnvoll. Ausserdem haben wir den steinernden Hirschen passiert, der ganz eindeutig an einer Humerusfraktur gelitten hat...das arme Ding.
Ansonsten haben wir mehrmals eine größere Gruppe von Mountainbikern überholt, ja, unsere Wandergeschwindigkeit nimmt täglich enorm zu :-)
Inzwischen sind wir in der Jugendherberge in Neustadt an der Weinstraße angekommen, nachdem wir die höchste und von der Innenstadt weit entfernteste Stelle der Stadt  erklommen haben. Wie wir erhofft hatten, sind die Zimmer so hellhörig, dass wir im ersten Stock auch den Trubel im Keller hören können, ausserdem gab es den echten, unverfälschten, roten Jugenherbergstee zum Abendbrot.
Wir sind mit dem Tag sehr zufrieden und lauschen nun den knallenden Türen, den schreienden Kindern und schlummern langsam in unseren Etagenbetten ein.

Kommentare:

  1. Hi ihr beiden! Da kommen ja richtig Erinnerungen hoch an alte JH-Zeiten vor 30 Jahren!! Dein Wander-blog gefällt mir übrigens sehr - auch für mich als Wander-Laie gut verständliche Infos + schöne Fotos + witzige Texte.

    Wir sind seit gestern abend zurück, und so hole ich grade beim Lesen von eurem Blog mal grade nach, was ihr die letzten Tage gemacht habt. Klingt sehr abwechslungsreich, viel Natur - hoffe ihr seid nicht zu schnee- u. kältegeplagt! Wir waren gestern bei Ankunft in D´dorf Airport natürlich platt, als wir das Schneetreiben sahen... Gutes Wandern heute, meld mich später nochmal. Lg Kai
    P.S. Mein Handy musste in Kenia bleiben, die 160 Fotos von den beiden Safaris etc. darauf leider auch, da ich das eine Kabel nicht dabei hatte, um die Speicherkarte zwischendrin auf den Laptop zu kopieren...aber dazu ein andermal...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo GoodGrip und 2Tall! Herzlichen Glückwunsch - ihr habts auf den Berg geschafft! habe grade in der Karte gesehen, dass ihr da seid. Wow!!! Super!!! Wie geht es euch?
    Liebe Grüße von RedVeggie u. DocPhrases

    AntwortenLöschen
  3. Hi,
    super dass Ihr die GPS Spots verfolgt! Uns gehts gut, die neuen Berichte gehen gleich online. Bitte postet Kommentare direkt zu den letzten veröffentlichten Posts, ok?
    LG
    2Tall

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jede Nachricht.
Im Auswahlfeld "Kommentar schreiben als" kann man als Profil "Anonym" nehmen, dann benötigt man keine Anmeldung.
Die Sicherheitsabfrage, die erscheint, wenn man auf "Veröffentllichen" klickt, ist leider zur Vermeidung von Spam notwendig.